Preise aktualisiert am 09.12.2019, 14:50 Uhr

Krügerrand 1 Unze div. Jhg.

Krügerrand 1 Unze div. Jhg.
Kruegerrand_1_Unze_div_Jhg_fKruegerrand_1_Unze_div_Jhg_b
Artikelnummer:
52010
Hersteller:
Rand Refinery
Herkunftsland:
Südafrika
Herstellungsart:
geprägt
Nennwert:
kein Nennwert
Feingewicht:
31.1g
Raugewicht:
33.9305g
Feinheit:
916.67‰
Durchmesser:
32.60mm
Dicke:
2.75mm
Erhaltung:
bankenüblich
Verpackung:
Münzhülle/Kapsel

1.381,00 €

inkl. 0% MwSt.
zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar


Auf der Abbildung sehen Sie ein Produktbeispiel.


Der Krügerrand ist eine Anlagemünze und Kurantmünze, die ausschließlich in Gold erhältlich ist. Im deutschen Sprachraum sind die Schreibweise Krügerrand und die entsprechende Aussprache üblich. Die Vorderseite der Münze zeigt ein Porträt von Paul Kruger und die Schriftzüge SUID-AFRIKA und SOUTH AFRICA, auf der Rückseite ist das Nationaltier von Südafrika, eine Springbock-Antilope, abgebildet, in geteilter Schreibweise befindet sich links und rechts davon die Angabe des jeweiligen Prägejahres, im oberen Teil ist das Bild umrahmt von dem Schriftzug KRUGERRAND und unten mit FYNGOUD 1 OZ FINE GOLD. Der Feingehalt dieser seit 1967 geprägten und allgemein als erste moderne Anlagemünzen betrachteten Stücke ist 916,7/1000 und das Feingewicht je nach Stückelung 1, ½, ¼ oder 1⁄10 Feinunze. Tatsächlich wiegt eine Krügerrand-Münze jeweils mehr als das Feingewicht - das höhere Raugewicht ergibt sich durch die Legierung mit einem Anteil Kupfer zur Erhöhung der Kratzfestigkeit, was der Grund für den rötlich-goldenen Farbton der Münze ist. Die Stückelungen unterhalb einer Unze werden erst seit 1980 hergestellt.